Der Weg zur Schatzkammer führt über einen geschotterten Platz. Ein völlig unscheinbarer Eingang täuscht einen. Denn hinter einem hölzernen Tor verbergen sich große Mengen von Kunstgegenständen und anderen Schätzen. Die Rede ist vom Depot der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf dem Klostergäle...