Das neuartige Coronavirus zieht immer weitere Kreise und bringt Einschränkungen für zahlreiche Lebensbereiche mit sich. Wir sammeln an dieser Stelle alle Ausfälle, Absagen und Schließungen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Eure Veranstaltung fehlt? Schickt gerne eine E-Mail an et@swp.de, dann nehmen wir sie auf.

Freitag, 13. März

Die Hauptversammlung der Feuerwehr in Gundershofen ist abgesagt.

Auch der Schützenverein Allmendingen hat seine Hauptversammlung, die an diesem Freitag stattfinden sollte, abgesagt.

Die Hauptversammlung des Radsportclubs Oberdischingen entfällt.

Auch der SSV Ehingen-Süd verzichtet auf seine Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen.

Samstag, 14. März

Die Ehinger Vesperkirche, die am Wochenende hätte stattfinden sollen, fällt aus. Einen Ersatztermin gibt es Stand Freitag nicht. Um die bereits bestellten 100 Portionen Rinderbraten loszuwerden, lädt die Gemeinde dazu ein, diese im Jugendheim an diesem Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr mitzunehmen.

Das Öpfinger Starkbierfest ist abgesagt.

Das Gemeinschaftskonzert von Musikschullehrern und Volkshochschule ist abgesagt worden, das am Samstag, 14. März in der Ehinger Lindenhalle stattfinden sollte. Laut Stadtverwaltung soll es nachgeholt werden. Karten können demnach an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Abgesagt wurde auch das Jugendwertungsspiel der Bläserjugend Ulm/Alb-Donau, das am Samstag und Sonntag zunächst unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen in Rottenacker hätte stattfinden sollen.

Der Kinderkleiderflohmarkt in der Erbacher Erlenbachhalle ist abgesagt.

Der Verein landwirtschaftlicher Fachbildung Alb-Donau/Ulm hat seinen Familienabend im Bürgersaal Dornstadt abgesagt.

In Biberach entfällt der Palliativ- und Hospiztag von Sana-Kliniken Landkreis Biberach, Caritas Region Biberach-Saulgau und Förderverein Hospiz Landkreis Biberach.

Die Hauptversammlung der AWO Schelklingen ist abgesagt.

Die Hauptversammlungen der Feuerwehren Altbierlingen und Oberdischingen finden nicht statt. Auch alle Abteilungen der Feuerwehr Schelklingen sowie die Feuerwehr Munderkingen habe ihre Hauptversammlungen abgesagt.

Der Schützenverein Berg verzichtet auf seine Hauptversammlung, auch der SSV Emerkingen tagt am Samstag nicht.

Der Schwäbische Albverein in Allmendingen hat seine Hauptversammlung abgesagt, ebenso der VdK-Ortsverband Obermarchtal.

Die Mitgliederversammlung des DRK Oberdischingen muss entfallen.

Förderverein und Hauptverein des Musikvereins Schmiechen verzichten vorerst auf ihre Hauptversammlung.

Die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Untermarchtal mit Neuwahlen fällt aus, eEbenfalls die Hauptversammlung der SpVgg Obermarchtal aus.

Der CDU-Stadtverband Ulm hat seinen Jahresempfang in Absprache mit dem Hauptredner Friedrich Merz abgesagt. Man werde versuchen, die Veranstaltung, die auf diesen Samstag, 14. März, terminiert war, sobald wie möglich nachzuholen.

Das Konzert mit Käs & Roll im Stellwerk in Schelklingen am 14. März fällt aus.

Auch der Obst- und Gartenbauverein Ringingen und der Musikverein Rißtissen samt Förderverein verzichten auf ihre Hauptversammlungen.

Das Konzert „Man in Black“ mit Hans-Jörg Autenrieth im Theater in der Talmühle in Blaubeuren ist abgesagt, ebenso entfällt der Abend mit Manfred Maurenbrecher im „Fröhlichen Nix“.

Sonntag, 15. März

Die Ehinger Vesperkirche, die am Wochenende hätte stattfinden sollen, fällt aus. Einen Ersatztermin gibt es Stand Freitag nicht. Um die bereits bestellten 100 Portionen Rinderbraten loszuwerden, lädt die Gemeinde dazu ein, diese im Jugendheim an diesem Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr mitzunehmen.

Das Öpfinger Starkbierfest ist abgesagt.

Abgesagt wurde auch das Jugendwertungsspiel der Bläserjugend Ulm/Alb-Donau, das am Samstag und Sonntag zunächst unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen in Rottenacker hätte stattfinden sollen.

Der Turngau Ulm hat sein Frauenfrühstück, das am Sonntag, 15. März, in Griesingen stattfinden sollte, abgesagt. Es handele sich zwar nicht um eine Großveranstaltung, aber erfasse die Zielgruppe von 55-Jährigen und Älteren.

Der Basar rund ums Kind in der Mehrzweckhalle in Oberstadion ist abgesagt.

In Oberdischingen fällt das Kindertheater „Der Froschkönig“, angesetzt auf Sonntag, aus. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. In Blaubeuren entfällt das Marionettentheater „Kalif Storch“ im Theater in der Talmühle.

Die Galerie Kunstkeller wird am Sonntag zu ihrer neuen Ausstellung „Alles Ei...“ keine Vernissage veranstalten, sondern lediglich von 11 bis 18 Uhr öffnen.

Das Kindermusical „Mizzi auf großer Reise“ im Kleinkunst-Café „Zum fröhlichen Nix“ in Blaubeuren entfällt.

Das Café unterm Glasdach im Katholischen Haus der Pflege St. Franziskus in Ehingen ist abgesagt.

Der Musikverein „Lyra“ Unterstadion verzichtet auf seine Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen.

Die Lesung „Es grüßt aus weiter Ferne – Feldpostbriefe 1941-1945“ von Margot Autenrieth-Kronenthaler im Alten Postamt in Blaubeuren entfällt.

Veranstaltungen ab 16. März

Der Kreisbauernverband Ulm-Ehingen verschiebt die Jahreshauptversammlung der Landwirtschaftsmeister, die am Mittwoch, 18. März, stattfinden sollte, „aus Rücksicht auf die älteren Teilnehmer“. Ältere gelten als besonders gefährdet bei einer Corona-Infektion.

Der für Mittwoch, 18. März, geplante Vortrag der Hospizgruppe Donau-Schmiechtal fällt auch aus.

Die Veranstaltung mit Hilde Mattheis (SPD) zum Thema „Wer kann (sich) Pflege leisten?“ am Donnerstag, 19. März, entfällt.

Die Veranstaltung „Steuertipps für Lehrkräfte“, die am 19.März an der Schmiechtalschule stattfinden sollte, ist abgesagt.

Die für Freitag, 20. März, angesetzte Hauptversammlung des SV Granheim ist aufgrund der Entwicklung des Coronavirus abgesagt.

Die für Samstag, 21. März, anberaumte Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung der Historischen Bürgerwehr Munderkingen findet nicht statt.

Die Ehinger Frühjahrsmesse „Haus, Heim, Garten“ und der verkaufsoffene Sonntag am 21. und 22. März entfallen.

Der von der Gemeinde geplante Jugendaustausch mit den französischen Partnerkommune Querqueville werde „zu 99 Prozent abgesagt“, sagt Teichmann. Informationen dieser Zeitung zufolge gibt es einen Corona-Verdachtsfall in Allmendingen.

Der in Munderkingen geplante Baby- und Kinderflohmarkt am Samstag, 28. März, wird auf den 9. Mai verschoben.

Der Fahrradflohmarkt am Johann-Vanotti-Gymnasium in Ehingen am 28. März entfällt.

Die Stadtkapelle Schelklingen verzichtet auf ihr Jahreskonzert am 28. März.

Der Ostermarkt in Emeringen am 29. März ist abgesagt.

Die TSG Ehingen lässt ihre für Freitag, 3. April, geplante Mitgliederversammlung ausfallen.

Vom 17. bis 19. April sollte die Heimatkaravane in Emerkingen stattfinden. Nun wird das Projekt nun bis auf Weiteres verschoben.

Ausfälle bis auf Weiteres

Der Sportbetrieb des SV Granheim wird ab Dienstag, 17. März, bis auf Weiteres ruhen. Auch der Spiel- und Sportbetrieb der TSG Ehingen wird ab sofort und für die kommenden Wochen ausgesetzt.

Das Finanzamt Ehingen bleibt vorläufig für den Besucherverkehr geschlossen.

Neben vielen Feuerwehren stellt auch der THW-Ortsverband Ehingen seine Übungen vorerst ein, um das Risiko für Infektionen zu minimieren und möglichst lange einsatzfähig zu bleiben.

Die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales sagt bis auf Weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen in ihren Einrichtungen ab – auch im Klinikum Ehingen.

Die Mevlana Moschee in Ehingen wird bis mindestens Anfang April geschlossen bleiben.