Kopf in den Nacken, Augen zu und durch: Der Abstrich mit dem Wattestäbchen an der hinteren Gaumenwand, rund fünf bis sieben Zentimeter tief in der Nase, treibt so manchem schlagartig die Tränen in die Augen. Schmerzhaft ist die Prozedur nicht, nur unangenehm, versichert der Mann, der sich in der