Termine für eine Impfung im Kreisimpfzentrum Ehingen gibt es, wie in allen anderen Impfzentren auch, ausschließlich über die Rufnummer 116 117 oder das Portal www.impfterminservice.de. Das betont Bernd Weltin, Pressesprecher des Landratsamts, nachdem vermehrt Personen ins KIZ kommen, um spontan einen Termin zu buchen. Das Buchungsportal ist seit heute wieder geöffnet. Weltin weist außerdem darauf hin: „Nach wie vor gilt die Priorisierung der Corona-Impfverordnung des Bundes.“ Derzeit werden Personen aus der ersten und zweiten Prioritätsstufe geimpft.

Alte Astrazeneca-Termine können am Samstag nachgeholt werden

Für jene, die impfberechtigt sind, gibt es aber gute Nachrichten: Im KIZ werden derzeit Vorbereitungen für eine steigende Anzahl von Impfungen getroffen. Abhängig bleibt die tatsächliche Zahl der Impfungen aber von der entsprechenden Lieferung der Impfstoffmengen. Wer aus den Tagen der vorübergehenden bundesweiten Aussetzung der Astrazeneca-Impfungen noch eine Terminbestätigung für das KIZ Ehingen hat, kann seinen Termin diesen Samstag, 27. März, ohne erneute Anmeldung nachholen. Es reicht, die alte Terminbestätigung mitzubringen.