Der Camping Club Ehingen (CCE) feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Dieses Ereignis war Thema in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wolfert am Montag, berichtet Schriftführer Florian Haag. Die Mitglieder wurden aufgefordert, sich Gedanken über die Gestaltung der Jubelwoche zu machen. Die gemeinsame Ausfahrt Ende Mai wird die Camper für eine Woche ins Österreichische Lofer führen. Als erfreulich werteten die Anwesenden, dass im kommenden Camperjahr keine Beträge erhöht werden müssen.

Die Mitglieder erfuhren, dass bei der jährlichen "Aktion sicherer Caravan" nichts mehr ausgeschenkt werden könne. Die Gebühren für den Ausschank überstiegen den Wert der Einnahmen bei weitem.

Vorsitzender Jürgen Meissner dankte für ein reibungsloses und schönes Camperjahr 2015. Schriftführer Florian Haag - er ist Riedlinger - schickte seinem Rückblick ein kräftiges "Kügele hoi" voraus. "Es war ein gutes Jahr für den CCE", beendete Kassierer Dieter Meissner seinen mit Spannung erwarteten Zahlenbericht.

Das Jahresprogramm des CCE ist auf der Internetseite "www.camping-club- ehingen.de" für jedermann zum herunterladen bereit.