Am Wirtschaftsgymnasium der Kaufmännischen Schule Ehingen fand am vergangenen Montag und Dienstag die mündliche Abiturprüfung statt. Das Ergebnis: 96 Schülerinnen und Schüler haben nun das Abitur mit Gesamtdurchschnitt von 2,3 bestanden. „Bemerkenswert“ bezeichnet die Schule diesen Notenschnitt. Die Traumnote von 1,0 erhielten gleich zwei Schülerinnen: Sowohl Lina Steinwender als auch Corinna Weber schafften dieses herausragende Ergebnis. 13 Schülerinnen und Schüler erhielten für ihre ausgezeichneten Leistungen einen Preis, 27 eine Belobung.

24 der 96 Absolventen haben zusätzlich ein internationales Abitur erhalten. Um dieses Zertifikat zu erlangen, haben die Schüler zusätzlich bilingualen Unterricht im Profilfach Volks- und Betriebswirtschaftslehre besucht sowie zusätzlichen Unterricht in den Fächern Internationale Geschäftskommunikation und Ökonomische Studien genommen.

Abi-Foto vor besonderer Kulisse

Den Abiball am Freitag prägten Reden, die Zeugnisübergabe und ein kurzweiliges Programm. Schon die festliche Kleidung der frischgebackenen Abiturienten machte deutlich, dass der Abschlussball für sie ein ganz besonderer Anlass ist. Treffpunkt war am späten Nachmittag der gemeinsame Fototermin aller fünf Klassen des Wirtschaftsgymnasiums. Dazu hatten sich die Schüler eine besondere Kulisse ausgesucht: Das Foto, für das die Schülerinnen und Schüler bereits Anzug und Abendkleid angezogen hatten, entstand am Groggensee mit dem Turm der Ehinger Stadtpfarrkirche im Hintergrund.

Das Rahmenprogramm des  Abiballs in der Lindenhalle hatten Emilia Schendzielorz, Michael Miller, Emily Hecht, Sarah Steinle und Corinna Weber organisiert. Moderator des Abends war Felix Kunkel. Schulleiter Tobias Kamm hielt eine Ansprache, unter anderem sprach auch Scheffelpreisträgerin Corinna Weber zu Mitschülern und Gästen.

Lehrerquiz und Diaschau

Nach dem offiziellen Part mit der Übergabe der Zeugnisse, Preise und Belobungen bedankten sich die Abiturienten bei ihren Lehrern mit Präsenten und Worten für die gemeinsame Zeit, die nun einen erfolgreichen Abschluss fand. Es folgten ein originelles Lehrerquiz und eine Diaschau, die die besten Fotos aus drei erlebnisreichen Jahren Wirtschaftsgymnasium zeigte. Mit dem Lied „Breaking free“ aus dem High-School-Musical verabschiedeten sich die nun ehemaligen Gymnasiasten und machten sich auf zu einer lockeren Party.

Das könnte dich auch interessieren:

Oberdischingen/Unterstadion

Die Abiturientinnen und Abiturienten


Erfolgreich: 96 Schülerinnen und Schüler haben das Abitur am Wirtschaftsgymnasium bestanden: Dilara Aksoy, Erbach; Lukas Auberer, Heufelden (Belobung), Hariet Auner, Hausen am Bussen (Belobung), Jana Bachmann, Indelhausen (Preis); Lea Bachner, Justingen (Belobung), Felix Baur, Ehingen (Belobung), Dennis Bonna, Unterstadion; Nina Braun, Berkach (Belobung), Erhan Degirmenci, Ehingen; Eda Demiray, Schmiechen; Anna-Maria Dreher, Obermarchtal (Belobung); Lea Eble, Ulm-Einsingen (Belobung); Alicia Erhardt, Allmendingen; Nico Erzberger, Hayingen; Lisa Fiderer, Emerkingen; Svenja Fisel, Altsteußlingen; Aline Fuchs, Allmendingen; Maren Fuchs, Allmendingen; Jannis Geiselhardt, Ehingen; Selina Glöckler, Seißen; Mihael Grbesa, Ehingen; Emily Hecht, Volkersheim; Helen Heideker, Seißen; Katrina Hermann, Ersingen (Preis); Catharina Herrmann, Oberdischingen; Teresa Heuschmid, Schmiechen; Jonathan Hipper, Kirchen; Michael Hoang, Öpfingen (Belobung), Edna Hodzic, Erbach; Jennifer Holl, Nellingen (Belobung); Manuel Huber, Pappelau; Luca Maria Hügle, Blienshofen; Lisa-Marie Hummel, Emerkingen (Belobung); Mariana Ihle, Allmendingen; Elvira Kadrijaj, Ehingen (Belobung); Angelina Keller, Münsingen; Max Keyser, Westerheim; Aleyna Kilic, Blaubeuren; Johanna Klug, Ehingen (Preis); Lisa Klumpp, Ehingen (Belobung), Kim Pascal Knittel, Oberdischingen.Robin Köberle, Obermarchtal (Belobung), Matthias Kohn, Schmiechen; Felix Kunkel, Munderkingen; Marie-Luise Löw, Blaubeuren (Preis); Niklas Mack, Obermarchtal; Mirjam Majic, Munderkingen; Alisea Martin, Nasgenstadt; Kimberly Mating, Feldstetten; Jannis Matthiesen, Laichingen; Thilo Merk, Oberstadion (Preis); Michael Miller, Ehingen; Jonas Müller, Altheim/Riedlingen; Celine Oberwallner, Kirchen; Andreas Ott, Oberdischingen; Manuel Ott, Ehingen (Belobung); Meike Ott, Oberdischingen; Lea Przywara, Nasgenstadt (Preis); Bojan Radisic, Ehingen; Lena Rehm, Westerheim (Belobung); Christina Reiber, Böttingen (Belobung); Nick Reichart, Blaubeuren; Johannes Riek, Laichingen; Anton Riffel, Dintenhofen; Zoe Marie Rommel, Hausen ob Urspring (Belobung); Leandro Rossoni, Ehingen; Carolin Schäntzle, Unterstadion; Felix Scheibmair, Blaubeuren-Weiler; Emilia Schendzielorz, Unlingen (Belobung); Tina Schiele, Bach (Preis); Eva-Maria Schlichtig, Munderkingen (Belobung); Hanna Schlosser, Emerkingen (Belobung); Daniel Schuhmacher, Ehingen (Preis); Sarah Schwarz, Oberdischingen; Lara Schwegler, Berghülen (Preis); Nina Seitz, Ehingen (Belobung); Lea Sertic, Allmendingen; Anna Silin, Ehingen; Lea Skodda, Unterstadion (Preis); Sinan Spiegel, Ehingen; Julia Staudt, Ehingen; Kim Staudt, Westerheim (Belobung); Sarah Steinle, Kirchbierlingen (Belobung); Lina Steinwender, Dettingen (Preis des Landrats); Daniel Tabert, Altbierlingen; Le Chi Tran, Ehingen (Belobung); Rebekka Traub, Obermarchtal (Belobung); Ozan Uhla, Munderkingen; Luca Unsöld, Altheim; Corinna Weber, Kirchbierlingen (Preis des Landrats); Julia Wildermuth, Laichingen (Belobung); Michelle Will, Hausen ob Allmendingen (Preis); Erika Wingert, Erbach (Belobung); Serap Yigit, Ehingen; Merve Yilmaz, Ehingen; Semra Zejnic, Gerhausen.