Schelklingen Beliebte Schlager lassen die Zuhörer träumen

Schelklingen / SWP 27.10.2015

Ein äußerst gelungenes Schlagerkonzert hat der Liederkranz Schelklingen am Samstag geboten. Der Platz wurde dabei knapp in der Schulturnhalle, mit 260 Zuhörern war der Saal ausverkauft. 41 Sängerinnen und Sänger stimmten unter der Gesamtleitung von Albrecht Krokenberger beliebte Schlager an. Der Höhepunkt war ein Udo-Jürgens-Medley. Als Solisten traten Barbara Jedele, Lilly Junemann, Stephan Jedele und Georg Schrade auf, Albrecht Krokenberger übernahm die Begleitung am Flügel. Sogar Tanzeinlagen von Petra Kraut (Steptanz) und Elisabeth und Josef Ender (Walzer) waren zu sehen. Für eine stimmungsvolle Beleuchtung sorgte Roman Mattheis. Am Ende des Konzerts mit vielen Ideen gab es viel Applaus für den Liederkranz. Zehn neue Gesangsfreunde haben am Projekt "Schlagerkonzert" mitgemacht. Jetzt bereitet der Liederkranz sein Konzert zum 190-jährigen Bestehen im Oktober 2016 vor, berichtet Anton Kramer. Dann ist auch ein Salonorchester in der Stadthalle mit dabei.