Ehingen Baustelle an der Pfisterstraße verursacht Schmutz-Spuren

Achtung, verschmutzte Fahrbahn in Ehingen.
Achtung, verschmutzte Fahrbahn in Ehingen. © Foto: Rainer Schäffold
Ehingen / SWP 30.01.2014
Lange Schmutz-Spuren sind von der Pfisterstraße über die Münsinger Straße bis zum Kreisverkehr an der ehemaligen Fischer-Kreuzung auf der Fahrbahn zu sehen. Sie stammen von der Volksbank-Baustelle an der Pfisterstraße.

Von der Pfisterstraße über die Münsinger Straße bis zum Kreisverkehr an der ehemaligen Fischer-Kreuzung - so lange ziehen sich die Schmutz-Spuren auf der Fahrbahn, die von der Volksbank-Baustelle an der Pfisterstraße stammen. Zur Reinigung gesetzlich verpflichtet ist der Verursacher, sagte Bettina Gihr, Sprecherin der Stadt, auf Anfrage. Möglichst rasch, wenns geht, bis zum Ende des Tages, sollte die Straße einigermaßen sauber sein, so sei es mit dem Bauunternehmen vereinbart.