Es riecht herrlich am Rande des Rapsfelds von Michaela Harder in Kirchbierlingen, und das Gelb der Blüten leuchtet umso intensiver vor dem grauen, wolkenbedeckten Himmel. Allein das Summen von Bienen vermisst man an diesem kühlen Tag. „Die Bienen kommen bei der Kälte auch nicht in die Gänge“...