Ehingen/Schelklingen Bank informiert ihre Mitglieder

Ehingen/Schelklingen / SWP 10.02.2015
Am Montag, 23. Februar, beginnt die Donau-Iller-Bank in ihrem jetzt erweiterten Geschäftsbereich mit den Mitglieder- und Kundenversammlungen.

Auftakt ist an diesem Montag in Schelklingen, wenige Tage später, am 26. Februar, geht es dann in Allmendingen weiter. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr; zuvor gibt es für die Mitglieder und Kunden jeweils von 19 Uhr an ein Vesper. Außer dem Bericht zum Ergebnis der örtlichen Geschäftsstellen hat der Abend auch einen informativ-unterhaltsamen Teil: in Schelklingen ist es die Multimedia-Show "Schwäbische Alb" des Dornstadter Fotografen Karl-Heinz Ranz, in Allmendingen steht eine Weinprobe an. Die nächsten Termine sind dann am 10. März in Rottenacker und am 12. März in Rißtissen, jeweils mit der Multimedia-Show zur Alb. Am 24. März in Erbach gibt es dann wieder eine Weinprobe.