Ausstellungen vom 21. Januar 2016 aus Ehingen und Umgebung

SWP 21.01.2016

Raum Ehingen

Ehingen, Museum: Mi 10-12, 14-17, Sa/So 14-17; Führungen: Telefon: 07391/ 503-531 (Stadtarchiv); Weihnachtsausstellung: Dampfmaschinen-Modelle der Ehinger Emil Kienle, Friedrich August Auerbach und Jakob Golonka (bis 31.1.)

Ehingen, Sparkasse: Mo/Do 9-18, Di/Mi/Fr 9-17 "Herr Zopf's Friseurmuseum - eine Reise durch die Geschichte des Friseurhandwerks" (bis 16.2.)

Ehingen, städtische Galerie im Speth'schen Hof, Tränkberg: Mi/Do/Sa 14-17, Fr 14-20, So 11-17; Dauerausstellung: "Kunst der Moderne aus dem deutschen Südwesten"; Sonderausstellung: "Plus/Minus" - Einblicke in die Kunstsammlung der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke (bis 6.3. / Eintritt frei); Gruppenführungen: Telefon: 07391/ 503-500

Berg, Brauerei-Wirtschaft: Bierfilz-Ausstellung zum 550-jährigen Bestehen der Berg Brauerei (bis Ende April)

Granheim, Mode-Museum Feigel: So 7.2. 11.30 Vernissage "Sportbekleidung"; geöffnet Sa/So 5./6.3., 2./3.4., 7./8.5., 11./12.6., 2./3.7. je 13-16

Mochental, Galerie Schrade im Schloss: Di-Sa 13-17, So/Feiertage 11-17; Dauerausstellung "Klassische Moderne bis zur Gegenwart" und Besenmuseum; Sonderausstellung: "Maurice Ducret: Informelle Malerei der 80er Jahre und aktuelle gegenständliche Arbeiten" (bis 6.3.)

Rißtissen, Privatmuseum Familie Schreiner, Turmstraße 14: Weihnachtsausstellung - 90 Krippen und alter Christbaumschmuck (ganzjährig); Gruppen: Telefon: 07392/169950

Raum Munderkingen

Munderkingen, Museum im Heilig-Geist-Spital: So 14-17; Dauerausstellung: Winterpause

Obermarchtal, Kirchliche Akademie der Lehrerfortbildung, Klosteranlage: "Die Botschaft vom Licht" - Sinnbilder von Gudrun Schmitz (bis 20.2.); geöffnet Mo-Sa 8-20 (nicht in den Schulferien), Sa/So nach Absprache unter Telefon: 07375/95050

Obermarchtal, Kloster, Galerie im Kreuzgang: "Mrs. Raab wants to go home. 2009-2012" - Werke von Zoltán Jókay (bis 28.2.); geöffnet Mo-Sa 8-20, So/Feiertage nach Absprache; Gruppenführungen: Auskunft unter Telefon: 07375/959-100

Obermarchtal, Galerie im Petrus-Hof, Maiertorweg 12: Besichtigungstermine unter Telefon: 07375/9225233

Obermarchtal, Donauwasserkraftwerk Alfredstal (nahe Kloster): Ausstellung "MuM - Maschinen unterm Münster"; Besichtigungen und Führungen nach Terminabsprache: Maria Tittor, Telefon: 07373/915299 oder 0172/6374863

Oberstadion, Krippenmuseum, Mo-Sa 14-17, So/Feiertage 11-17 (bis31.1.), ab 1.2. Mi-So 14-17 (bis 19.3.); Sonderausstellung "Krippen aus Europa - von Finnland bis Malta", 80 Krippen aus 24 Ländern, Sammlung Hergesell - Führungen: 7.2. bis 13.3. So 14.30; Gruppenführungen: Telefon: (07357) 92140

Oberstadion, Rathaus - Untergeschoss: Mi 16-18, Fr 16-17, So 14-17 Dauerausstellung Christoph-von-Schmid-Gedenkstätte (bis 31.1.), ab 1.2. So 15-17 (bis 19.3.)

Offingen, Bussenkirche: täglich 9-17 Krippen aus vier Erdteilen (bis 31.1.); Führungen: Telefon: 07374/765

Rottenacker, Heimatmuseum: 1. und 3. So im Monat 14-17; Führungen: Telefon: 07393/953184; Sonderausstellung: "Textilien - Kleidung und Wäsche aus vergangenen Tagen"

Raum Erbach

Dellmensingen, KunstWerkHaus, Goethestraße 14 bzw. Lange Str. 52: Grafiken, Gemälde und Skulpturen von Ludwig Lüngen; Terminvereinbarung: Telefon: 0172/7608877

Öpfingen, Hauptstraße 1 (Donau-Brücke): Sa/So 30./31.1. 11-18 "Aus sommerlichen Tagen", Bilder von Sabine Dürr; weitere Termine unter Telefon: 07391/755298

Raum Schelklingen

Schelklingen, Stadtmuseum: So 10-12, 14-16; neue Geologieabteilung

Schelklingen, Urspringschule, Versammlungsraum: So 31.1. ab 13-16 Schreiner-Unikate der Wintergesellenprüfung

Ulm/Neu-Ulm

Ulm, Donauschwäbisches Zentralmuseum, Schillerstraße: Di-So/Feiertage 11-17; Dauerausstellungen "Räume - Zeiten - Menschen" und "Flucht, Vertreibung, Deportation" (jeden 1. und 3. So im Monat 14 Führung); Sonderausstellung: "Donaublicke" - ungarische Kunst aus Szentendre; Kunstprojekt "Donauwelten" - Arbeiten des Anna-Essinger-Gymnasiums Ulm (je bis 28.3.) - Führungen: So 24.1., 14./28.2. 14; Gruppenführungen: Telefon: 0731/ 96254-105; Schauspielführungen: So 31.1., 7.2. 14

Ulm, Museum der Brotkultur, Salzstadelgasse 10: täglich 10-17 Dauerausstellung

Ulm, Herzklinik, Galerie Ärztliche Kunst, Magirusstraße 49: Mo-Fr 8-17; "Farben am See und anderswo" - Werke von Prof. Dr. Lothar Kinzl (bis 20.2.)

Ulmer Museum, Marktplatz 9: Di-So/Feiertage 11-17, Do bis 20; Gruppenführungen: Telefon: 0731/161-4307; Ulmer Kabinett: Kunst aus Ulm - Kunst für Ulm! Impressionen in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

Ulm, Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg, KZ-Gedenkstätte: So 14-17 Dauerausstellung zur Geschichte des ehemaligen Ulmer Konzentrationslagers; Gruppenführungen: Vereinbarung unter Telefon: 0731/21312 - Winterpause bis 24.1.; Gedenkstunde: Mi 27.1. 14.30; Führung: So 31.1. 14.30

Ulm, HfG-Archiv, Am Hochsträß 8: Di-So/Feiertage 11-17, Do bis 20; Dauerausstellung: "Von der Stunde Null bis 1968"

Ulm, EinsteinHaus, Kornhausplatz 5: Dauerausstellungen: "Wir wollten das andere" - Ulmer Denkstätte "Weiße Rose"; Albert Einstein - Fotos aus seinem Leben; 2. OG: kontiki-Jahresausstellung (bis 5.2.)

Ulm, Goldschmiede Dentler, Gerbergasse 3: Di-Fr 10-13, 15-18, Sa 10-15 "König-von-Ulm-Museum"

Ulm, Haus der Begegnung, Grüner Hof 7: Mo-Fr 8-22, Sa/So 11-18; Ausstellung Entstehungsgeschichte; Sonderausstellung: "Träume und Visionen" - Werke von Wolfgang Steiner (bis 31.1.)

Ulm, Haus der Stadtgeschichte (Schwörhaus), Weinhof 12: Di-Sa 11-17 Schätze der Stadtgeschichte - 500 Jahre Archiv der Stadt Ulm

Ulm, Kunsthalle Weishaupt (Neue Mitte): Di-So/Feiertage 11-17, Do bis 20; Sonderausstellung: "Spot an!" - Lichtkunst von Flavin, Kowanz, Morellet, Nannucci u. a. (bis 10.4.); Führungen: Do 18, Sa 14; Gruppen: Telefon: 0731/1614307

Ulm, Landratsamt: Mo-Fr 8-12.30, Do bis 17.30; So 24.1. 11 Vernissage "Doppelpack" - Collagen und Objekte von Peter Reichelt, Fotografien von Dieter Reichelt (bis 19.2.)

Ulm, Sparkasse Neue Mitte: Mo-Do 8-18, Fr 8-16.30, Sa 8.30-16 "Herr Zopf's Friseurmuseum - eine Reise durch die Geschichte des Friseurhandwerks" (bis 13.2.)

Ulm, Stadthaus am Münsterplatz: Mo-Sa 9-18, Do bis 20, So/Feiertage 11-18 (jeden 1. Freitag im Monat bis 24); Dauerausstellung: "Archäologie und Geschichte des Münsterplatzes"; Sonderausstellungen: "Window" - Fotografien von Reiner Leist; "Nadja Wollinsky: Am Rand" - Fotografien aus Ulm, Neu-Ulm und Umgebung; "Torre de David" - Fotografien von Alejandro Cegarra (je bis 13.3.)

Ulm, Universitätsklinikum, Kleinik für Innere Medizin III, Albert Einstein-Allee 23: "Die lebenden Wunder unseres Planeten" (bis 16.12.) - Kinder der Malakademie Neu-Ulm

Ulm, Kloster Wiblingen, Museum im Konventbau und Bibliothekssaal, Schlossstraße 38: Sa/So/Feiertage 13-16 (bis 31.3.); Gruppenführungen: Telefon: 0731/50-28975

Neu-Ulm, Edwin-Scharff-Museum, Petrusplatz: Di/Mi 13-17, Do-Sa 13-18, So/Feiertage 10-18; Dauerausstellungen: "Edwin Scharff und Zeitgenossen - Die Ständige Sammlung"; Kabinettausstellung: "Im Sommer brach der Krieg aus" (bis Mitte 2016); Sonderausstellung: "Die Malweiber von Paris. Deutsche Künstlerinnen im Aufbruch" (bis 24.1.) - Führung: 24.1. 11.30; Kindermuseum: "Voll abgefahren" (bis 11.9.)

Raum Blaubeuren

Blaubeuren, Urgeschichtliches Museum, Galerie 40tausend Jahre Kunst: Di/Sa 14-17, So/Feiertage 10-17 (bis 14.3.); Gruppenführungen: Telefon: 07344/966990; Steinzeitwerkstatt: So 14-17 - 24.1. "Elfenbein-Anhänger aus dem Gold der Steinzeit"; 31.1. "Mit Lucet, Strickgabel und Co. - Kordeln und Freundschaftsbänder herstellen"

Raum Biberach

Bad Buchau, Federseemuseum: Stein- und bronzezeitliche Funde und Rekonstruktionen; So 10-16 (bis 31.3.)

Bad Buchau, Naturschutzzentrum Federsee: Do 13-17 (bis 31.3.)

Bad Buchau, Stiftsmuseum: Sa/So/Feiertage 14-16 Dauerausstellung "Christliche Kunst aus der Region - von Gotik bis Barock"

Bad Saulgau, Städtische Galerie Fähre, Altes Kloster, Hauptstraße 102/1: Di-So 14-17; Gruppenführungen: Telefon: 07581/207-166; Sonderausstellung: "Die Mesmers: vom Saulgauer Barockmaler zum Ikarus vom Lautertal" (bis 31.1.)

Bad Schussenried, Bierkrugmuseum der Brauerei: Di-So 10-17

Bad Schussenried, Historischer Gewölbekeller des ehemaligen oberen Bräuhauses: So 14-17 Kutschensammlung oder Telefon: 07583/3961

Bad Schussenried, Neues Kloster: Di-So/Feiertage 11-17 (bis 31.1.), ab 1.2. Sa/So/Feiertage 13-17 (bis 31.3.); Dauerausstellung: "Verborgene Pracht - vom Leben hinter Klostermauern: Geschichte des Prämonstratenserklosters"; Sonderausstellungen: "Die zauberhafte Welt der Tilly Bahnmüller - Hinterglasmalereien" (bis 31.1.), Krippensammlung Schmehle-Knöpfler (bis 31.1.)

Bad Waldsee, Erwin-Hymer-Museum: täglich 10-18, Do bis 21

Biberach, Braith-Mali-Museum: Di-Fr 10-13, 14-17, Do bis 20, Sa/So/Feiertage 11-18; Dauerausstellung: Naturkunde, Archäologie, Geschichte und Kunst; Künstlerateliers von Braith, Mali und Bräckle, Werke von Ernst Ludwig Kirchner; Schauweben: So 14-17; Gruppenführungen: Telefon: 07351/51331; Sonderausstellung: "Retrospektive Gottfried Graf (1881-1938)" (bis 13.3.) - Führungen: So 11.15, Do 18; Kabinettausstellung: "Thomas Knubben/Claudio Hils: Hölderlin - eine Winterreise" (bis 17.4.)

Biberach, Galerie der Stiftung S BC - pro arte, Bismarckring 66: Di-Fr 13.30-17 Uhr, "Susanne Isabel Bockelmann: Hand und Fuß" - Holzdrucke, Linolschnitte und Druckstöcke (bis 29.1. / Eintritt frei); Do 28.1. 19 Finissage mit Künstlergespräch; weitere Termine: Telefon: 07351/ 570-3316

Biberach, Film- und Kino-Museum, im Sternenpalast, Waldseer Straße 3: Mo-Do 15.30-21, Fr-So 13.30-21 - Führungen: Telefon: (07351) 3470730

Biberach, Sinn-Welt Jordanbad: Sa-Do 10-17; Mo/Sa/So 14 Mitmachführungen (in den Ferien täglich)

Burgrieden, Museum Villa Rot, Schlossweg 2: Mi-Sa 14-17, So/Feiertage 11-17 Dauerausstellung; Sonderausstellung: "Fleischeslust" (bis 21.2.) - Führung: So 24.1. 14

Laupheim, Museum zur Geschichte von Christen und Juden im Schloss Großlaupheim: Sa/So/Feiertage 13-17 (jeden 1. So im Monat 14 Führung) Dauerausstellung; Sonderausstellung: Mi 27.1. 19 Vernissage "Der Staatsanwalt Fritz Bauer - NS-Verbrechen vor Gericht" (bis 28.3.), Anmeldung unter Telefon: 07392/96800-0 - Führungen: So 31.1., 14./28.2., 6./13.3. 14; Gruppenführungen: Telefon: 07392/ 968000

Riedlingen, Feuerwehrmuseum, Mühlgasse 15: Sa/So 14-17 und nach Vereinbarung

Uigendorf, Museum + Galerie am Bussen, Lindenstraße: Sa/So/Feiertage 11-16 und nach Vereinbarung, Telefon: 07561/9841-54

Warthausen, Knopf & Knopf-Museum: Di-So 10-18 Knöpfe aus verschiedenen Epochen, Materialien und Provinzen

Region

Ellwangen, Alamannenmuseum: Di-Fr 14-17, Sa/So/Feiertage 13-17; 1. So im Monat 15 Führung; Gruppenführungen: Telefon: 07961/969747; Sonderausstellung: "Bernstein - Gold der Germanen: Das Collier von Trochtelfingen" (bis 3.4.)

Hayingen, Stadtmitte: Müllers Elektro-Museum; geöffnet nach Absprache unter Telefon: 07386/296

Münsingen-Auingen, Biosphärenzentrum Schwäbische Alb, Altes Lager: Mi-Mo 11-17 (bis 31.3.) Dauerausstellung; Sonderausstellung: "Linsen, Emmer, Einkorn - Alte Kulturpflanzen neu entdeckt" - Fotos Cornelia und Marc-Philipp Schrenk (bis 8.2. / Einritt frei)

Ochsenhausen, Städtische Galerie im Fruchtkasten des Klosters: Di-Fr 10-12, 14-17, Sa/So/Feiertage 10-17; Führung: Telefon: 07352/9220-22

Ochsenhausen, Klostermuseum: Sa/So/Feiertage 14-17 (bis 29.2.); Dauerausstellung: "Geschichte der ehemaligen Benediktiner-Reichsabtei"; Sonderausstellung: "Ochsenhausen im 1. Weltkrieg - In ein deutsches Haus gehört in dieser Zeit kein Kuchen" (bis 24.1.) - Führung: 24.1. 15; Gruppenführung: Telefon: 07352/941460

Sigmaringen, Schloss: täglich 10-15.30 (bis 29.2.); Führungen: Telefon: 07571/729-0

Zwiefalten, Württembergisches Psychiatriemuseum, in der Münsterklinik: Fr 13.30-16.30, So 13.30-17; Führungen: Telefon: 07373/ 103223 (werktags)