Ehingen Alles ist vorbei – Ehinger leiden mit

WM-Spiel im Wolfert
WM-Spiel im Wolfert © Foto: Bernhard Raidt
Ehingen / Rainer Schäffold 28.06.2018

Lange gebangt, am Ende verloren und ausgeschieden – auch in und um Ehingen haben viele Fans gestern mit den deutschen Fußballern in Kasan gelitten. So wie im Ehinger Biergarten des Gasthauses Wolfert (Bild), in dem sich ungefähr 50 zunächst noch hoffnungsfrohe Anhänger versammelt hatten. Deren Mienen verfinsterten sich mit zunehmender Spieldauer aber immer mehr. Die Schockmomente bei den südkoreanischen Toren schienen dann gar nicht mehr so schlimm – es hatte sich schon abgezeichnet,  dass es nichts mehr wird mit dem zum Weiterkommen unbedingt nötigen Sieg der Deutschen. Wenige Minuten nach dem Abpfiff gab es dann schon wieder lockere Gespräche im Biergarten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel