Berg Adventssingen im Rosenstadel

Timo Nittka dirigiert beim Adventssingen im Rosenstadel in Berg die Musiker.
Timo Nittka dirigiert beim Adventssingen im Rosenstadel in Berg die Musiker. © Foto: Christina Kirsch
KIR 07.12.2012

Im Berger Rosenstadel läuteten die Berger Dorfmusikanten zusammen mit dem Liederkranz die Vorweihnachtszeit ein. Timo Nittka dirigierte die Musiker, die schon zum siebten Mal beim Adventssingen dabei waren. Bereits im zweiten Jahr findet das vorweihnachtliche Singen nicht unter dem Weihnachtsbaum statt, sondern im etwas lärm- und windgeschützten Stadel.

Martin Spranz dirigierte den Männergesangsverein und stimmte mit den Sängern die Lieder "Oh Tannenbaum" und "Oh, Du fröhliche" an. Die Feuerwehr hatte wieder das technische Drumherum einschließlich eines wärmenden Feuers organisiert. Nach dem Singen ging es mit dem Bierstacheln direkt zum gemütlichen Teil über. Norbert Zimmermann erklärte diese winterliche Tradition, bei der ein heißes Eisen kurz in das Bier getaucht wird. Der karamellisierende Restzucker ergibt dabei einen besonders süffigen Geschmack.