Oberdischingen Adventsbasar auf dem Oberdischinger Kirchplatz

Die kleinen Besucher freuten sich über den Nikolaus.
Die kleinen Besucher freuten sich über den Nikolaus. © Foto: Andreas Gapp
Oberdischingen / AG 03.12.2012
Zu einer festen Institution im Oberdischinger Gemeindeleben ist der Adventsbasar des Sportvereins geworden, der am vergangenen Samstag auf dem Kirchplatz bereits zum neunten Mal stattfand.

Zu einer festen Institution im Oberdischinger Gemeindeleben ist der Adventsbasar des Sportvereins geworden, der am vergangenen Samstag auf dem Kirchplatz bereits zum neunten Mal stattfand. Bei Glühwein, Schupfnudeln und Feuerwürsten konnten die zahlreichen Gäste sich während ihres Basar-Besuchs von den Weihnachtsliedern der Miniband des Musikvereins Oberdischingen unterhalten lassen. Auch der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht brachten für jeden der kleinen Basar-Besucher eine Überraschung mit. Gut gelungen war auch das Angebot an den Ständen - von Weihnachtsgebäck, selbstgestrickten Mützen, Socken und Handschuhen, Adventsgestecken, Holzbasteleien, bis hin zu Tees und Gewürzen sowie Honig und dekorativem Hausschmuck war für jeden etwas dabei. Das Fazit eines Standbetreibers: "Ich komme jedes Jahr gerne hierher, wegen der netten Leute und dem gelungenen Ambiente."

Themen in diesem Artikel