Party Abschiedskonzert in der „Kuba“

Christina Kirsch 02.01.2018

Ein letztes Mal hat Manfred Mayser am vergangenen Freitag in der „Kuba“ alles aus seinen Stimmbändern und den Saiten seiner Gitarre geholt. Die Ära der Kneipe am Tränkberg ist zu Ende gegangen. Vor allem die Stammgäste haben die Abschiedsparty begeistert mitgefeiert. Den musikalischen Abgesang auf die Kult-Kneipe bestritten Thomas Markert (Schlagzeug), Anja Braun (Gitarre und Gesang), Ulrich Kruspel (Piano) und der Gitarrist und Kuba-Wirt Manfred Mayser mit Titeln von Pink Floyd, den Doors und Led Zeppelin.