Aktion „Lauf für den Klimaschutz“ bei Kaufmann Bau: 1000 Menschen gehen an den Start

Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Runde um Runde drehten die insgesamt 1000 Teilnehmer des ersten "Laufs für den Klimaschutz" der Oberstadioner Firma Kaufmann Bau. Für jeden gelaufenen Kilometer lässt das Unternehmen einen Baum pflanzen.
© Foto: Amrei Oellermann
Oberstadion / 11. Oktober 2019, 19:12 Uhr
Lauf für den Klimaschutz

Ein Baum pro Kilometer: Großartiges Ergebnis in Oberstadion

Am Freitag fand in Oberstadion der „Lauf für den Klimaschutz“ statt. Pro gelaufenem Kilometer wird ein Baum gepflanzt. Das Ergebnis lässt sich sehen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.