Mountainbike 6. Marchtal-Bike-Marathon mit 800 Startern

Obermarchtal / ROLAND FLAD 24.05.2014
International zugegangen ist es am Samstag beim Marchtal-Bike-Marathon; es war die 6. Auflage des Radsportereignisses in Obermarchtal. Unter den knapp 800 Startern gaben einige Mountainbiker aus Österreich, der Schweiz, Polen, Serbien, Tschechien und Bosnien-Herzegowina ihr Debüt.
Die Mehrzahl der Biker, mehr als 400, war auf der Mitteldistanz über 54 Kilometer unterwegs. Hauptorganisator Erwin Köberle freute sich insbesondere über gut 80 Nachmeldungen am Veranstaltungstag. Regnerisches Wetter schien dem Veranstalter und vor allem den Teilnehmern einen Streich spielen zu wollen. Eine Stunde vor dem Start der Langstrecke über 79 Kilometer setzte heftiger Regen ein. Pünktlich mit Startschuss um 12 Uhr blinzelte jedoch die Sonne durch die Wolken. Dennoch gab es etliche Schlammpassagen zwischen Südschleife, Nordschleife, Wolfstal und Hochberg.