Innenstadt Crailsheimer Marktplatz hat wieder viel zu bieten

© Foto: Stadt Crailsheim
Crailsheim / pm 25.11.2016
Am zweiten Advents-Wochenende gibt es den Thomasmarkt und den Weihnachtsmarkt der Vereine in der City.

Zwei adventliche Ereignisse laufen am 3. und 4. Dezember parallel in der Langen Straße: der Thomasmarkt und der Weihnachtsmarkt der Vereine rund um den Marktplatz vor dem Rathaus.

Den Thomasmarkt beschicken 18 Händler vorwiegend aus dem süddeutschen Raum. Sie bieten am Samstag und Sonntag ihre Waren an. Der Markt öffnet am Samstag um 8 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Ende ist an beiden Tagen gegen 18 Uhr.

Parallel dazu gibt es rund um den Marktplatz den Weihnachtsmarkt der Vereine – am Samstag, 3. Dezember, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 4. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. 29 Stände werden aufgebaut. Auch heuer findet wieder das Weihnachtsliederblasen statt, am Samstag, 3. Dezember um 15.30 Uhr auf dem Schweinemarktplatz. Dazu kommen Posaunenchöre aus dem evangelischen Kirchenbezirk Crailsheim zusammen. Am Sonntag, 4. Dezember, treten um 14 Uhr die Bürgerwache Crailsheim und um 16 Uhr die Jugendkapelle der Stadtkapelle auf der Bühne des Marktplatzes auf. Aus den Reihen der Teilnehmer vom Weihnachtsmarkt werden die Majoretten zwei Leuchtstabauftritte am Samstag und Sonntag jeweils um 17.30 Uhr haben. Das Shotokan-Karate-Team stellt seinen Sport an beiden Tagen vor.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel