Crailsheim Wunderbares Hobby: Bezirksimkerverein bietet Kurs für Einsteiger

Der Bienenexperte Dr. Gerhard Liebig bei einer Schulung in Crailsheim: Der Bezirksimkerverein bietet heuer wieder einen Kurs für Einsteiger an. Foto: Wolfgang Brosam
Der Bienenexperte Dr. Gerhard Liebig bei einer Schulung in Crailsheim: Der Bezirksimkerverein bietet heuer wieder einen Kurs für Einsteiger an. Foto: Wolfgang Brosam
PM 03.03.2014
Wer mit der Bienenhaltung beginnen will, dem steht der Bezirksimkerverein Crailsheim per Neuimkerkurs mit Rat und Tat zur Seite.

Im Saal des Gasthauses "Neuhaus" in Kreßberg-Neuhaus findet am Samstag, 15. März, von 14 bis gegen 19 Uhr eine Informationsveranstaltung für einen Einsteigerkurs zum Thema "Imkerei" statt.

Das Halten von Bienen ist aktiver Umweltschutz, der den Erhalt der Artenvielfalt in der Flora und Fauna sicherstellt. Es ist eine wunderbare und naturverbundene Freizeitgestaltung, ein Hobby für Jung und Alt. Immer mehr Frauen entdecken ebenfalls ihre Begabung für die Bienenhaltung, deshalb sind sie im Kurs besonders gern gesehen.

Alle, die gern Imker werden und für die Natur Gutes tun wollen, sind eingeladen, am Samstag, 15. März, nachmittags nach Neuhaus zu kommen.

Erst nach diesem Info-Tag entscheidet man sich verbindlich, ob man ganzjährig teilnehmen will, denn nach der Theorie schließen sich sechs bis acht Praxistage am Bienenstand an. Bei Interesse können im Verlauf des Kurses Bienenvölker erworben werden.

Weitere Infos und Anmeldungen an den Vorsitzenden des Bezirksimkervereins Crailsheim, Wolfgang Brosam in Crailsheim (Telefon 0 79 51 / 2 36 17) oder per E-Mail an w.brosam@web.de.