Abschied Wilfried Kraft scheidet aus dem Rat aus

Wilfried Kraft mit seiner Ehefrau Ute und OB Rudolf Michl (von links).
Wilfried Kraft mit seiner Ehefrau Ute und OB Rudolf Michl (von links). © Foto: Christine Hofmann
Christine Hofmann 23.09.2017

23 Jahre lang hat Wilfried Kraft als Stadtrat die Geschicke der Stadt Crailsheim mitbestimmt – erst in der UGL, später bei den Grünen, viele Jahre als Fraktionsvorsitzender. Diese Ära ist nun zu Ende. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag stimmten die Ratsmitglieder einstimmig dem Antrag Krafts zu, der auf eigenen Wunsch aus dem Gremium ausscheiden wollte. „Bleiben Sie der Stadt gewogen“, sagte Oberbürgermeister Rudolf Michl zum Abschied. Die Vorsitzenden der Ratsfraktionen dankten Kraft für die gute Zusammenarbeit und den fairen Umgang miteinander, auch wenn man nicht immer einer Meinung gewesen sei. Kraft sei ein streitbarer, stets gut vorbereiteter Kollege gewesen, sagte etwa Gernot Mitsch (SPD).