Drei Hundewelpen sind am Freitag, 25. Juni, gegen 20.30 Uhr, auf einem Feldweg Richtung Eyerlohe (Gemeinde Aurach) nahe der Autobahn A 6 von der Polizei festgestellt worden. Diese dürften erst wenige Wochen alt sein. Wer die Welpen ausgesetzt hat, ist bisher nicht bekannt. Sie wurden ins Tierheim Ansbach gebracht. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Laut Tierschutzgesetzt ist es verboten, „ein in Obhut des Menschen gehaltenes...