Crailsheim Vision: Ein Ticket fürs ganze Land

Crailsheim / JS 15.11.2014

Die Volkshochschule Crailsheim hat mit Verkehrsminister Winfried Hermann einen Promi-Redner aus dem Hut gezaubert. Dessen Vortrag über Menschen, Mobilität und Lebensqualität im ländlichen Raum mobilisierte jetzt 70 Besucher. Es ging um Klimawandel, Klimaschutz, die Reduzierung von CO2-Emissionen, weniger Verbrauch und erneuerbare Energien.

"Unsere jetzige Mobilität ist nicht nachhaltig", sagte der Minister. Bei nachhaltiger Mobilität denkt er an zu Fuß gehen und an Radfahren, denn auf dem Land werde noch zu viel Auto gefahren. Doch ganz ohne Auto gehe es auch nicht. Der Weg zu nachhaltiger Mobilität führe über fünf Abschnitte: Verbessern, Verlagern, Vermeiden, Vernetzen, Vorbildfunktion. Seine Vision: Ein Ticket, mit dem man durch ganz Baden-Württemberg fahren kann. Was die Autobahn 6 angeht, sprach sich der Minister für den sechsspurigen Ausbau aus.