Ein 29-Jähriger soll in der Nacht zu Freitag in Ellwangen einen 33-Jährigen mehrfach mit einem Gummihammer auf den Kopf geschlagen haben.
Der Täter hatte zuvor in der Wohnung seiner ehemaligen Freundin den Strom abgeschaltet. So habe er den neuen Partner in eine Falle gelockt, schreibt die Polizei...