Einen Fall der verbotenen Ausübung der Prostitution haben Ermittlungsbeamte der Polizei Dinkelsbühl aufdecken können. Bei der Festnahme kam es zu Widerstandshandlungen der Verdächtigen. Am Dienstagnachmittag wurden Beamte kurz nach 15 Uhr auf eine Dame aufmerksam, die im Verdacht stand, im Stadtgebiet der Prostitution nachzugehen.
Da dies in der Stadt Dinkelsbühl generell nicht erlaubt ist und die Sachlage beweisbar war, entschieden sich die...