Über Skulptur in der City diskutiert

SWP 05.06.2013

Die Christoph-Probst-Ausstellung in der Geschwister-Scholl-Schule Ingersheim haben kürzlich die Schülerinnen Franzi und Amé Probst eröffnet. Am "Runden Tisch der Scholls" diskutierte anschließend eine zehnköpfige Runde die möglichen Wege zu einer Scholl-Grimminger-Skulptur für die Crailsheimer Innenstadt. Das Forum will in den nächsten anderthalb Jahren Grundlagen-Arbeit zur "Initiative 2011" leisten. Dieses Anliegen beschäftigt die Gemüter schon seit 2007. hh / Foto: Hannes Hartleitner