Seit rund drei Wochen ist das neue Produkt „Risco“ erhältlich. Dabei handelt es sich um feine Milchschokolade mit karamellisiertem Puffreis. Auf zahlreichen Großplakaten in der Region wirbt das Unternehmen, das auch „Mr. Tom“, „Mr. Jim“, „Romy“ und „Nippon“ vertreibt, derzeit für das neue Produkt. Als namhafter Partner konnte zur Markteinführung mit Jochen Schweizer einer der größten Erlebnisanbieter gewonnen werden. Gemeinsam sollen Gewinnspiele rund um die Marke „Risco“ veranstaltet werden.

„Wir bewegen uns im Lebensmittel-Einzelhandel in einem stark kompetitiven Marktumfeld. Deshalb gehen wir intern sehr professionell und strategisch mit unseren Marken um“, sagt Hosta-Geschäftsführerin Laura Opferkuch. Das heißt, Hosta möchte bei der Suche nach potenziellen Partnern besonders auf die Werte der eigenen Marke und die entsprechende Zielgruppe achten. Zuletzt konnte unter anderem TV-Sternchen Evelyn Burdecki als Testimonial für „Mr. Jim“ gewonnen werden. Daneben gibt es auch bei der Romy Kokosschokolade seit Oktober Veränderungen. Das Unternehmen hat sich für einen Logo- und Verpackungsrelaunch entschieden. „Strategisch haben wir das Alleinstellungsmerkmal hervorgehoben: 23 Prozent Kokosanteil, mehr hat keiner der Mitbewerber am Markt“, erläutert Opferkuch.

Gemeinderat sichert Hosta Platz für Erweiterung

Jüngst hat der Gemeinderat Stimpfach einstimmig beschlossen, für das Areal hinter dem Stammsitz einen Bebauungsplan aufzustellen. Dieser ermöglicht es der Hosta, zukünftig kurzfristig die Lager- und Produktionskapazitäten auszubauen. „Eine Erweiterung und Planung kann bei uns jederzeit und kurzfristig ein Thema werden. Deswegen begrüßen wir sehr, dass die Politik den Weg für ein mögliches Wachstum unseres Stammsitzes vorbereitet hat“, erläutert die Geschäftsführerin.

„Wir alle sind Stimpfach und der Region sehr verbunden. Deshalb sind wir nicht nur bereit, in unseren Standort zu investieren, sondern tätigen bereits Investitionen in unsere Gebäude und in die Infrastruktur. So wird beispielsweise das markante Hochregallager einen neuen, ansprechenden und an die Umgebung angepassten Anstrich erhalten“, verrät sie weiter.

Stimpfach

Seit Anfang dieses Jahres ziert das Firmenlogo von Hosta die Trikots der Hakro Merlins Crailsheim. Das Unternehmen ist einer der Hauptsponsoren. Daneben wird das Engagement im regionalen Sport weiter ausgebaut: Das neue Soccerfield des VfR Altenmünster trägt künftig den Namen des Unternehmens.

Das könnte dich auch interessieren: