STARS & NEWS

Mit "00 Schneider" (Helge Schneider) geht es bald weiter. Foto: dpa
Mit "00 Schneider" (Helge Schneider) geht es bald weiter. Foto: dpa
SWP 08.11.2012

George Clooney (51) hat für sein neues Regie-Projekt "The Monuments Men" ein großes Staraufgebot an Land gezogen. Wie das Filmportal "Deadline.com" berichtet, konnte der Oscar-Preisträger unter anderem Cate Blanchett, Daniel Craig, Bill Murray, John Goodman und Jean Dujardin für das Drama gewinnen. Die Story spielt am Ende des Zweiten Weltkriegs, als sich eine Gruppe von Kunstexperten auf die Suche nach Beutekunst der Nazis macht, um die gestohlenen Werke vor der Zerstörung durch Hitlers Helfer zu schützen.

Oscar-Gewinnerin Kim Basinger ("L.A. Confidential") schlägt sich in einem Box-Film zwischen die beiden Altstars Sylvester Stallone und Robert De Niro. Basinger (58) hat den Zuschlag für die weibliche Hauptrolle in "Grudge Match" erhalten. In der schwarzen Komödie geht es um zwei Box-Veteranen (De Niro, Stallone), die Jahrzehnte nach ihrem letzten großen Kampf noch einmal in den Ring steigen. Der Komiker Kevin Hart übernimmt eine Rolle als Boxkampf-Promoter.

Der Komiker und Musiker Helge Schneider steht wieder als schrulliger Ermittler vor der Kamera. In Mülheim an der Ruhr wird noch bis Ende November die Fortsetzung seiner Agentenparodie "00 Schneider" gedreht, wie die Produktionsfirma Senator in Berlin mitteilte. Beim Kinofilm mit dem Titel "Im Wendekreis der Eidechse" führt Schneider selbst Regie. In dem Streifen wirken außer dem 57-Jährigen die Schauspieler Rocko Schamoni, Tyree Glenn junior und Ira Coleman mit. Der Film soll im Herbst 2013 in die Kinos kommen.