Der Baubetriebshof der Stadt Crailsheim hat in den vergangenen Wochen die Schildersammler mit Firmenschildern in den Gewerbegebieten demontiert. Ein Service-Unternehmen hatte diese Schilder vor etlichen Jahren installiert und auch die Wartung und Pflege der Schilder übernommen. Diesem Auftrag kam das Unternehmen aber nicht zufriedenstellend nach.

Die Folge waren fehlende Pflege und keine Aktualisierung der Anlagen zum Beispiel bei Umzügen oder Firmenschließungen. Aus diesem Grund wurde der bestehende Vertrag gekündigt und die Schilder jetzt abmontiert. Die Schilder können von den jeweiligen Unternehmen im Baubetriebshof in der Ludwig-Erhard-­Straße 75 während der Öffnungszeiten abgeholt werden: Montag bis Donnerstag von 7 bis 9 Uhr sowie von 9.15 bis 12 Uhr und 12.45 bis 16.30 Uhr, zudem am Freitag von 7 bis 9 Uhr und 9.15 bis 12.15 Uhr. Diese Möglichkeit besteht bis zum 29. Mai. Nicht abgeholte Schilder werden vom Baubetriebshof nach diesem Termin entsorgt.

Das könnte dich auch interessieren:

Bempflingen

Vorfall in Fichtenberg Mittelroter Ortsschild ist weg

Fichtenberg