Wallhausen Sportturnier mit Bambinilauf

Wallhausen / pm 05.07.2018
Endlich geht es wieder los. Am Wochenende vom Freitag, 6. Juli bis Sonntag 8. Juli findet zum wiederholten Mal das jährliche Sportfest in Hengstfeld statt.

Endlich geht es wieder los. Das jährliche Sportfest findet am Wochenende Freitag, 6. Juli, bis Sonntag, 8. Juli,  in Hengstfeld statt. Dabei steht ab 18 Uhr, beim Firmen- und Hobbyturnier, der Fußball im Mittelpunkt. Hierbei können die Freizeitteams ihre Kickerfähigkeiten unter Beweis stellen. Nach der Siegerehrung schließt sich ab 21 Uhr die  grün-weiße Partynacht mit DJ Rainer an.

Nach einer kleinen Verschnaufpause geht es am  Samstag erst ab 18.30 Uhr weiter mit dem traditionellen Dorfpokal. Hierbei treten vier Teams aus Hengstfeld, Wallhausen, Michelbach und Schainbach/Roßbürg gegeneinander an. Zeitgleich dürfen erstmals auch die Damen ihr Fußballtalent unter Beweis stellen. Die neu gegründete und hochmotivierte Damenmannschaft bestreitet dabei ein Testspiel gegen den SV Onolzheim. Im Anschluss findet die Übergabe des Dorfpokals satt. Anschließend geht es auf dem Vorplatz des Vereinsheims mit einer gemütlichen Hocketse bei gedämpfter „Dosenmusik“ in eine hoffentlich laue Sommernacht. Der Sonntag bietet eine Vielzahl an Programmpunkten. Los geht es ab 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt.

Um 11 Uhr fällt der Startschuss für den beliebten Bambinilauf, bei dem bereits schon die kleinsten Kindergartenkinder Wettkampfluft schnuppern dürfen. Danach folgen gegen 13 Uhr die Einlagespiele der D- und C-Jugend sowie Turniere der Bambinis, F- und E-Jugend. Abwechslung zu den jungen Kickern versprechen die akrobatischen Einlagen der Kinder- und Geräteturner sowie ein Kinderprogramm. Ab 15 Uhr findet das Spiel der A-Jugend Spielgemeinschaft Hengstfeld/Rot am See/Brettheim gegen den Verbandsliganachwuchs von Normannia Gmünd statt. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel