Michelfeld Spende für das Ferienprogramm

Michelfeld / SWP 14.11.2014
Die Anliegergemeinschaft Taubenstraße unterstützt das Kinder-Sommerferienprogramm der Gemeinde Michelfeld mit einer Geldspende.

Ende September haben die Anlieger der Taubenstraße im Rahmen eines Straßenfestes die Fertigstellung der vollständig erneuerten Erschließungsanlagen in diesem Bereich gefeiert. Bei einer Hocketse ist die Gemeinschaft gepflegt worden und alle freuten sich über die neue Straße samt moderner technischer Infrastruktur. Der Überschuss aus der Taubenstraßen-Hocketse von 240 Euro ist für das Kinder-Sommerferienprogramm der Gemeinde gespendet worden.

In weiteren Bauabschnitten werden die Friedrich- und Schönwaldstraße komplett neu hergestellt. Alle Tief-, Straßen- und Leitungsbauarbeiten des Großprojekts "Erneuerung der Erschließungsanlagen im Wohngebiet Kiesberg" sollen bis Sommer 2018 fertiggestellt sein. Dann wird die Gemeinde rund 2,5 Millionen Euro hierfür investiert haben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel