Jagstheim Speltachbrücke wird saniert

RU 06.03.2014

Mit einem Aufwand von 61 000 Euro wird die über die Speltach führende Brücke in Jagstheim saniert. Der Gemeinderat vergab in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag an die Firma AWUS Bau aus Aalen. Die Arbeiten sollen von April bis Mitte Juli gehen, wobei die Brücke sechs Wochen lang gesperrt sein wird. Die Notwendigkeit einer dringenden und grundlegenden Sanierung wurde im Rahmen einer Hauptprüfung von Ingenieurbauwerken festgestellt. Für die Sanierungsarbeiten wird zunächst das Geländer abgebaut, weil es nicht mehr den heutigen Anforderungen der Verkehrssicherheit entspricht. Dann werden der Belag und die darunter liegende Siebschuttschicht entfernt, der Beton saniert, eine neue Abdichtung aufgebracht und die seitlichen Kappen neu aufbetoniert. Anschließend wird beidseitig ein 1,3 Meter hohes Füllstabgeländer gesetzt.