Aalen Schrimpf leitet Bildungszentrum

Aalen / SWP 09.07.2014
Bernd Schrimpf, 47, ist neuer Leiter des IHK-Bildungszentrums in Aalen. Er folgt Uwe Heßler, der nach 14 Jahren in die Industrie gewechselt hat.

Nach seiner Ausbildung zum Energieanlagen-Elektroniker bei der früheren Überlandwerk Jagstkreis AG in Ellwangen studierte Schrimpf Feinwerktechnik an der Fachhochschule Aalen. Beruflich startete der Diplom-Ingenieur (FH) bei der Paul Hartmann AG in Heidenheim. Zuletzt war Schrimpf beschäftigt bei der Firma Rettenmeier Holzindustrie in Wilburgstetten. Mit dem anstehenden Neubau des IHK-Bildungszentrums will Schrimpf das Aus- und Weiterbildungsangebot noch stärker an den künftigen Bedürfnissen der regionalen Wirtschaft ausrichten. Es soll als wesentliche Säule der regionalen Fachkräftesicherung auf eine noch breitere Basis gestellt werden.