Crailsheim Schilddrüse ist Vortragsthema

Crailsheim / PM 15.11.2014

Der Interessenkreis für gesunde Lebensweise lädt zu einem Vortrag am Dienstag, 18. November, um 20 Uhr in die Aula des Albert-Schweitzer-Gymnasiums ein. Der Arzt Dr. Rainer Matejka aus Kassel referiert zum Thema "Unbekannte Schilddrüse - wie uns dieses Organ oft täuscht und was wir ihm Gutes tun können".

Seine Überzeugung ist, dass eine Behandlung mit feiner Hand oft sinnvoller ist als forsches Drauflostherapieren. Denn: "Menschen, die typische Symptome einer Überfunktion aufweisen, zeigen im Blutbild eher eine Unterfunktion und umgekehrt", wie es in der Pressemitteilung zur Veranstaltung heißt. Anhand ausgewählter Beispiele soll das Thema veranschaulicht werden. Dabei sollen die Möglichkeiten der Naturheilkunde besondere Berücksichtigung finden. Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit zur Diskussion.