Westgartshausen Schafe für den Dorfbrunnen in Westgartshausen

Der Schäfer und sein Hund erhalten in Westgartshausen bald Gesellschaft: eine Schafherde.
Der Schäfer und sein Hund erhalten in Westgartshausen bald Gesellschaft: eine Schafherde. © Foto: Nils Gundel
Westgartshausen / PM 02.09.2015
Bisher ist die Schäferstatue auf dem Dorfplatz in Westgartshausen ohne Herde unterwegs. Bei der Einweihung von Dorfplatz und Dorfbrunnen im Jahr 2010 haben die finanziellen Mittel dafür nicht ausgereicht.

Durch die Spende einer Privatperson ist nun der Grundstein dafür gelegt worden, eine Spendenaktion zu starten - mit dem Ziel, dem Schäfer eine Schafherde an die Seite zu stellen. Der Künstler Rudolf Kurz ist damit beauftragt, er hat bereits den Schäfer und seinen Hund entworfen.

Die Spendenaktion startet mit einem Fest auf dem Dorfplatz am Sonntag, 6. September, von 11.15 Uhr an. Der Liederkranz musiziert. Für Bewirtung ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter geht's ins Gemeindehaus.