Gschwend Rasselbande gibt Rasselkonzert

Und jetzt alle zusammen: Die Gschwender Ferienkinder mit ihren selbst gebastelten Rasseln. Foto: Privat
Und jetzt alle zusammen: Die Gschwender Ferienkinder mit ihren selbst gebastelten Rasseln. Foto: Privat
Gschwend / RS 13.09.2012
"Jedem Kind sein Instrument" - so lautete das Motto des Ferienprogramms, das der Musikverein Gschwend den Gschwender Kindern bescherte.

Große Mühe hat sich der Gschwender Musikverein gegeben, um 18 Ferienkindern einen musikalischen Nachmittag zu bieten. In verschiedenen Gruppen konnten die Kinder eine Sinnesreise durch das Probelokal machen. Stationen waren die musikalischen "Montagsmaler", eine Werkstatt, in der Strohhalm-Oboen gebaut und gspielt wurden, sowie eine Hörübung. Höhepunkt war die Instrumenten-Rallye, bei der die verschiedenen Musikinstrumente vorgestellt und ausprobiert wurden. Nach einer kurzen Snackpause, wurden unter anderem Rasseln aus verschiedenen Gefäßen und Rohren und mit unterschiedlich klingenden Füllungen gebaut und mit Perlen und Bändern verziert.