Abtsgmünd Postenleiter legt Jahresbericht vor

Abtsgmünd / FA 11.11.2014

Polizeihauptkommissar Guido Greiner, der neue Leiter des Abtsgmünder Polizeipostens, hat jetzt den Jahresbericht 2013 vorgelegt. Es seien keine gravierenden Probleme aufgetaucht, berichtete er im Gemeinderat. Bürgermeister Armin Kiemel bedauerte jedoch, dass dem Posten, der mit vier Beamten besetzt ist und der neben der großen Flächengemeinde Abtsgmünd auch noch die Gemeinden Fachsenfeld und Dewangen abdecken muss, aus Kostengründen nur noch ein Einsatzfahrzeug zugebilligt wird.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel