Oberrot Pflanzen der Klostermedizin

Oberrot / SWP 12.09.2012

Der Tag des offenen Denkmals, der am vergangenen Sonntag landesweit begangen wurde, war ein großer Erfolg für den Förderverein Freier Adelssitz Oberrot. Viele Besucher waren begeistert von der Sonderausstellung und dem Gebäude mit seiner bemerkenswerten Holzkonstruktion. Am kommenden Sonntag, 16. September, ist nun von 13 bis 17 Uhr die Sonderausstellung "Die Pflanzen der Klostermedizin in Darstellung und Anwendung" im Äskulap-Info-Zentrum in Oberrot (Rottalstraße 62) zum letzten Mal zu sehen. Sie wird im nächsten Jahr im Kloster Altenberg bei Goslar präsentiert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel