Crailsheim/Region Personalien vom Donnerstag

Crailsheim/Region / PM PM PM 07.08.2014
Personalgeschichten aus Crailsheim und der Region.

Doppel-Jubiläum im Café
Langenburg - Dreifachen Grund zum Feiern gab es dieser Tage im Café Bauer in Langenburg. Sonja Nörr aus Ganertshausen und Heidrun Bauer aus Großforst halten dem Traditionsbetrieb seit 25 und 30 Jahren die Treue. Beide haben hier auch ihre Lehre als Konditorinnen absolviert und sind bis heute mit außergewöhnlichem und "meisterlichem" Engagement bei der Sache. Bei der Feier mit Familien und Kolleginnen überreichte ihnen Inhaberin Andrea Meidlinger Geschenke, Blumen und eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer. Irina Meidlinger hat derweil erfolgreich ihre Meisterprüfung als Konditorin an der Iserlohner Meisterschule abgelegt.

25 Jahre Bankerin
Kirchberg
- Am 1. August 1989 kam Gabriele Hörner zur damaligen Raiffeisenbank Kirchberg-Ruppertshofen. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau wurde sie 1992 Kundenberaterin in Kirchberg. 1998 übernahm sie die Leitung der Geschäftsstelle in Kirchberg. Seit 2009 ist sie als Personalreserve für die Kunden der Volksbank Hohenlohe da und arbeitet derzeit schwerpunktmäßig in Wiesenbach. Kunden und Kollegen schätzen ihre Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit. Die Geschäftsführung ehrte sie in einer Feierstunde.

Jetzt Steuerexperten
Crailsheim
- 284 junge Leute aus Württemberg haben dieser Tage vor der Steuerberaterkammer Stuttgart ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten abgeschlossen. Aus dem HT-Verbreitungsgebiet haben Christine Engelhard aus Jagstzell und Julia Wiese aus Crailsheim die Prüfung bestanden. 22 Prüflinge schlossen mit der Note "sehr gut", weitere 119 mit "gut" ab. Die Absolventen haben nun ausgezeichnete Chancen, bei Steuerberatern, Steuerbevollmächtigten oder Wirtschaftsprüfern einen Arbeitsplatz zu finden.