Notizen vom 8. November 2014 aus Gaildorf und Umgebung

SWP 08.11.2014

Flucht nach Unfall

Murrhardt - Ein unbekannter Autofahrer hat im Zeitraum von Mittwoch, 23 Uhr, bis Donnerstag, 11 Uhr, im zweiten Parkdeck des Parkhauses in der Grabenstraße beim Aus- oder Einparken einen Audi touchiert. Er flüchtete nach dem Unfall. Der Schaden beträgt 1200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Murrhardt unter Telefon 07192/5313 entgegen.

Vorfahrt missachtet

Murrhardt - An der Einmündung zur Berliner Straße wurde eine 29-jährige Audi-Fahrerin bei einem Unfall leicht verletzt. Eine 26-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 6.30 Uhr, die Leipziger Straße. An der Einmündung übersah sie den von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Audi der 29-Jährigen und kollidierte mit diesem. Der Schaden wird auf 5500 Euro geschätzt.

Marihuana gefunden

Leutenbach - Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen wurde die Rauschgiftermittlungsgruppe Backnang auf einen 24-jährigen Mann aufmerksam, der im Verdacht stand, illegal Cannabis anzubauen. Die Beamten erwirkten daraufhin über das Amtsgericht Stuttgart einen Durchsuchungsbeschluss für dessen Wohnung in Leutenbach. Neben Verpackungsmaterial und Feinwaage fanden sie zwei sogenannte Grow-Boxen mit entsprechenden Beleuchtungs- und Belüftungsvorrichtungen sowie etwa 400 Gramm Marihuana und stellten alles sicher. Gegen den 24-Jährigen wird nun ermittelt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel