NOTIZEN vom 7. November aus Crailsheim und Umgebung

PM PM PM 07.11.2012

Info zur Weiterbildung

Schwäbisch Hall - Nur wer sich stetig weiterbildet, hat eine Chance auf dem Arbeitsmarkt. Möglichkeiten zur Qualifizierung gibt es viele. Das Team des IHK-Zentrums für Weiterbildung GmbH hilft. Die nächste Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, 14. November, um 18 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle statt. Anmeldungen unter Telefon 07 91 / 9 505 20, unter Telefon 0 71 31 / 9 67 79 80, oder per E-Mail an heidrun.martini@heilbronn.ihk.de.Mehr Mitglieder

Region - . Steigende Mitgliederzahlen meldet die Techniker Krankenkasse (TK) in Heilbronn. Im letzten Jahr sind über 1700 neue Mitglieder hinzugekommen. Auch im laufenden Jahr konnte die Kasse schon über 900 neue Mitglieder begrüßen. Insgesamt betreute die TK in Heilbronn bis September über 50 400 Versicherte. Davon werden seit Oktober knapp 13 000 Versicherte in der neu eröffneten Kundenberatung in Schwäbisch Hall betreut. Bundesweit sind bei der TK mehr als 8,2 Millionen Menschen versichert. Weitere Informationen unter www.tk.de.Viele Ausbildungsplätze

Heilbronn - Mit 5030 neu eingetragenen Ausbildungsplätzen verzeichnete die IHK Heilbronn-Franken Ende Oktober einen Zuwachs von 3,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr - ein Spitzenwert im Vergleich zum lediglich auf dem Vorjahresniveau liegenden Landesdurchschnitt. "Die insgesamt nach wie vor über dem Vorjahr gelegene Anzahl an neu eingetragenen Ausbildungsverhältnissen in der Region zeigt, dass die Unternehmen, trotz erster Wolken am Konjunkturhimmel, an dem Kurs einer langfristig angelegten Personalpolitik festhalten", kommentiert Elke Schweig, IHK-Hauptgeschäftsführerin, die Zahlen.