NOTIZEN vom 10. November aus Crailsheim und Umgebung

PM PM PM 10.11.2012

Geschäftsführer gesucht

Region - Der Zweckverband Industrie-/Gewerbepark Inter-Franken sucht zum nächstmöglichen Termin einen Geschäftsführer. Er vertritt eigenverantwortlich den Zweckverband in der Öffentlichkeit und entwickelt den Verband inhaltlich weiter. Inter-Franken ist eine kommunale Allianz aus acht Städten und Gemeinden. Ausführliche Infos unter www.Interfranken.de. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 30. November.

Hilfe für Unternehmer

Region - Die IHK Heilbronn-Franken hat die Broschüre "Finanzielle Gewerbeförderung im Land Baden-Württemberg" neu aufgelegt. Auf 24 Seiten sind Zuschuss-, Darlehens-, Bürgschafts- und Beratungsprogramme des Landes und des Bundes dargestellt. Die Publikation bietet einen Überblick über Förderprogramme. "Die IHK gibt damit Unternehmern und Existenzgründern gezielte Unterstützung und Hilfestellung für die betriebsgerechte Finanzierung von Investitionen und Unternehmensgründungen", erklärt der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Dr. Helmut Kessler. Die Broschüre gibt es unter Telefon 0 71 31 / 9 67 71 36.

Gerhard Rall geehrt

Stuttgart - Für herausragende berufliche und unternehmerische Leistungen hat Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid jetzt Gerhard Rall die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen. Schmidt lobte Rall für das ununterbrochene Erfinden, Tüfteln und Optimieren sowie den Grundsatz "Lieber mit einer eigenen Idee scheitern als mit einer Kopie Erfolg haben". Der Firmenchef des Marbacher Mittelstandsunternehmens Hainbuch mit Niederlassungen in Satteldorf und Niederstetten gilt als charismatische Führungskraft mit viel Sozialkompetenz.