Lotto Neu im Club der Millionäre

pm 03.01.2018
Lotto: Erneut hat ein bislang unbekannter Crailsheimer Glück.

Zuwachs im Club der Millionäre: Ein noch unbekannter Crailsheimer hat bei der Lotterie Silvester-Millionen den Hauptgewinn von 1 Million Euro erzielt. Schlüssel zum Crailsheimer Hauptgewinn bei den Silvester-Millionen war die Losnummer 048506. Er ist nicht der einzige Glückspilz in der Stadt

Der Crailsheimer Gewinner spielte anonym in einer Lotto-Annahmestelle im Stadtgebiet. Zum Abruf der Million muss der Glückspilz jetzt die gültige Spielquittung vorlegen. Über 100 000 Euro dürfte sich ein Crailsheimer mit der Losnummer: 869709 freuen. Auch er nahm anonym in einer Annahmestelle im Stadtgebiet teil und muss sich nun melden. Momentan meint es die Glücksgöttin Fortuna offenbar besonders gut mit den Crailsheimern: Erst kurz vor Weihnachten hatte es den letzten Großgewinn in der Stadt gegeben. Ein Lotto- Spieler freute sich dank eines „Sechsers“ über knapp 350.000 Euro. 

Alle Losnummern, auf die ein Gewinn entfallen ist, sind im Internet unter lotto-bw.de abrufbar. Das Spiel der Silvester-Millionen ging 2017 zum achten Mal exklusiv in Baden-Württemberg an den Start. Die insgesamt eine Million Lose waren erneut in Rekordzeit bereits Mitte Dezember vergriffen. Das Spielprinzip dieser Lotterie ist einfach: Aus dem Nummernbereich 000000 bis 999999 wird nach dem Zufallsprinzip eine Losnummer ermittelt, auf die Spielquittung aufgedruckt und dem Tipper ausgehändigt. Jede Losnummer wird nur einmal vergeben. Sind alle Nummern im Rennen, ist die Lotterie ausverkauft