Bildergalerie Modenschau bei Schoppel

„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
Drei Schafe der Schäferei Stotz wurden vor den Augen der Messebesucher fachmännisch geschoren. Aus der frischen Wolle entstand so nach dem Motto "Back to Back" über das Wochenende ein Pullover direkt "Vom Schaf zur Katze".
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann

© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
„Vom Schaf zur Katze“ war eines der Themen bei der Hausmesse der Firma Schoppel.
© Foto: Julia Vogelmann
Wallhausen / 24. Februar 2013, 00:00 Uhr
Mode

Bei Hausmesse wurde den Besuchern Blick in die Zukunft gewährt

Bei der Hausmesse der Firma Schoppel-Wolle in Wallhausen präsentierte das umtriebige Unternehmen am Wochenende modische Trends und zeigte deutlich, wohin das Firmenkonzept sich entwickeln soll.