Mittelbronn Mit Hochdruckreiniger und Pinsel

Mittelbronn / RS 16.04.2012

Während der diesjährigen Osterferien haben sich einige Jugendliche der Dorfgemeinschaft Mittelbronn mehrmals getroffen, um das Buswartehäuschen in der Ortsmitte wieder optisch ansprechender zu gestalten. Zuerst wurde der ganze Unrat am und um das Wartehäuschen aufgesammelt. Anschließend wurde der ganze Bereich mit einem Hochdruckreiniger gereinigt. Die im Häuschen montierte Sitzbank wurde abmontiert und in einer Garage abgeschliffen, grundiert und neu angestrichen. Das Bushäuschen selber, dem irgendwelche Rabauken zuvor eine hässliche Graffiti verpasst hatten, erhielt nach der gründlichen Reinigung ebenfalls eine Grundierung und einen neuen Farbanstrich. Und die Dorfgemeinschaft Mittelbronn ist begeistert und dankt für das nicht alltägliche Engagement.