Der Wind pfeift um die Ohren. Es ist ein bitterkalter Januar-Tag. Das Rathaus verdeckt die wenigstens ein wenig wärmende Sonne. Nur vier Stände von Marktleuten verlieren sich an diesem Freitag auf dem riesigen Platz vor dem Amtsgebäude.
Einer davon gehört Jürgen Kaudelka, der Waren der Firma ...