Die Nerven waren gespannt wie Drahtseile: Zunächst war die Bekanntgabe der Gewinner für Montagabend geplant, dann wurde es wegen eines Unfalls kurzfristig Dienstagabend.
Eva Schrödel und ihr Team belegen den ersten Platz beim Wedding Award Germany, dem „Hochzeits-Oscar“. Die Ludwigsruher Eventscheune, in der seit 2018 Hochzeiten, Firmenevents und Familienfeste gefeiert werden, ist damit Top-„Location für Dinner & Tanz“ in ganz Deutschland.

Erster Platz beim „Wedding Award Germany“ macht Langenburger Eventscheune überregional bekannt

„Das ist unfassbar“, freute sich die 32-Jährige Schrödel. „Da bin ich von den Socken.“ Sie kann es auch Stunden nach der Bekanntgabe der Gewinner immer noch nicht fassen, denn die Konkurrenz war groß: Um den ersten Platz wetteiferten die renommiertesten Feierstandorte Deutschlands.
Wegen der Corona-Pandemie mussten auf Gut Ludwigsruhe in den vergangenen Monaten viele Termine abgesagt werden. Der Preis kommt daher gerade rechtzeitig und so kann Eva Schrödel auf ihre Eventscheune überregional aufmerksam machen. „Wir werden damit deutschlandweit zu einem Gesicht der Branche.“
Woher die Region ihren Namen hat Hohenlohe – ein Gefühl

Hohenlohe