Kultur in Kürze vom 8. November

SWP 08.11.2012

Becky Lee bei "Paula will tanzen"

Schwäbisch Hall - Mit Becky Lee & Drunkfoot ist am Samstag, 24. November, eine Ein-Frau-Band bei "Paula will tanzen" in Schwäbisch Hall zu Gast. Im Anschluss legt DJ Ambeatz auf. Das Konzert beginnt um 21.30 Uhr in den ehemaligen Räumen des türkischen Kulturvereins. Karten können per E-Mail unter info@paula-will-tanzen reserviert werden.

Krämer auf "Litera-Tour"

Künzelsau - Bei der Frankfurter Buchmesse werden unzählige Bücher präsentiert. Passend dazu findet die "Litera-Tour" von Dr. Michael Krämer am Mittwoch, 14. November, um 19 Uhr in der Stadtbücherei Künzelsau statt. Der Literaturwissenschaftler und Theologe stellt neue Bücher vor.

Winter im Museum

Bad Mergentheim - Das Deutschordensmuseum hat bis 16. März eingeschränkte Öffnungszeiten: Es ist von Dienstag bis Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen von 10.30 bis 17 Uhr. An Heiligabend, am 1. Weihnachtstag und an Silvester ist das Museum geschlossen. Noch bis 17. Februar läuft die Ausstellung "Tee oder Kaffee? Von Teatime und Kaffeeklatsch". Durch diese Schau gibt es am Sonntag, 11. November, um 14.30 Uhr eine Führung.

Kölsche Lieder im Gleis 1

Waldenburg - Mit seinem Bühnenprogramm "Bläck-Fööss & Co." kommt Manfred Brandt mit seinem Akkordeon am Samstag, 10. November, ins Waldenburger Gleis1. Er spielt ab 20.30 Uhr Kölsche Lieder von Bläck-Fööss, BAP und anderen. Brandt war Gründungsmitglied von Bläck Fööss.

Tee und Skandale

Schrozberg - Um Agatha Christie geht es beim Krimiabend "Tee und Skandale um halb 5". Maria Binder und Renate Mutschler-Schütz beleuchten die eigenwillige Schriftstellerin in einer kurzweiligen Szenerie. Die Veranstaltung beginnt morgen, Freitag, um 19.30 Uhr im Schloss Schrozberg.