Kultur in Kürze vom 25. September

SWP 25.09.2012

Sinti-Jazz im Gleis 1

Waldenburg - Das Gismo-Graf-Trio ist am Samstag, 29. September, in Waldenburg in der Künstlerkneipe Gleis 1 zu Gast. Um 20.30 Uhr beginnt sein Konzert. Gismo Graf gilt als versierter Nachwuchsgitarrist. Sein Vater Joschi Graf begleitet ihn mit Gesang und der Rhythmusgitarre. Joel Locher spielt den Kontrabass im Trio.

Vortrag mit viel Gesang

Öhringen - "Wers singt wird selig": Unter diesem Titel findet am morgigen Mittwoch um 20 Uhr in der Stiftskirche Öhringen ein Vortrag mit viel Musik statt. Referent ist Professor Bernhard Leube (Stuttgart), es singen die Bezirkskantoren von Neuenstadt/Kocher und Öhringen, Ulrike und David Dehn sowie Stefanie und Jürgen Breidenbach. Es werden Lieder der Reformation auch miteinander gesungen, in Sätzen der damaligen Zeit.

Dampfbahnmuseum ist offen

Blaufelden - Das Eisenbahn- und Dampfmodell-Museum Blaufelden ist am Sonntag, 30. September, von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Das Museum befindet sich in einem Gebäude im Schulzentrum Blaufelden.

Mundart in Spiegelberg

Spiegelberg - Im Theater Kabirinett ist am Donnerstag, 4. Oktober, ab 20 Uhr "Mundart" von und mit Thomas Weber zu sehen.

Schwäbische Musik

Großerlach - Gitze & Band und Schoofseggl gastieren in Großerlach: Die Gemeinde präsentiert gemeinsam mit dem Förderverein Sport und Kultur Freitag, 28. September, Gitze & Band mit dem Wolle-Kriwanek-Programm "Bescht of Schwabenrock!". Am Samstag, 29. September, macht das musikalisch-kabarettistische Mundart-Duo Schoofseggl Station. Beide Veranstaltungen finden in der Gemeindehalle Großerlach statt. Karten für die einzelnen Veranstaltungen sowie ein Kombi-Ticket gibt es unter Telefon (07903) 9154-0.