Die Begrüßung fiel traditionell aus: „Sou, sammer aah a weng doa?“ Die Besucher der „kleinen Muswiese“ hatten allesamt ein Lächeln im Gesicht, als sie sich am Wochenende in und um die Klappe in Kirchberg trafen und in Muswiesen-Erinnerungen schwelgten. Tatsächlich gelang es mit Muswiesen...