Crailsheim Karriere zum Anfassen

Erfolgreich war der Auftritt für Groninger auf der Ausbildungsmesse AIM in Aalen. Foto: Groninger
Erfolgreich war der Auftritt für Groninger auf der Ausbildungsmesse AIM in Aalen. Foto: Groninger
Crailsheim / PM 10.11.2012
Seit Jahren nutzt Groninger auf regionalen Ausbildungsmessen und Karrierebörsen die Gelegenheit, mit "Mitarbeitern von Morgen" in Kontakt zu treten.

Jetzt war der Crailsheimer Spezialmaschinenbauer erneut auf einer der größten Veranstaltungen der Art in Süddeutschland an der Hochschule in Aalen, der AIM.

Bei solchen Präsentationen wird oft aus einer einfachen Frage nach Infomaterial ein lockeres Gespräch zu Optionen und Perspektiven bei Groninger. Nicht selten kommt es so zur Zusammenarbeit. Die Palette der Möglichkeiten bei Groninger ist breit und reicht von der fundierten Ausbildung über Vorpraktika, Praxissemester, Themen für eine Bachelor- oder Masterarbeit bis hin zum Karrierestart bei dem in der Region geschätzten Arbeitgeber. "Die Resonanz auf der AIM war sehr gut", so Konrad Back, verantwortlicher Personalreferent für das Recruiting. "Für uns eine willkommene Gelegenheit, dem Unternehmen durch Präsenz einiger Kollegen ein Gesicht zu geben", so Back weiter.